SPD Neuberg
Gemeinsam gestalten

Pressemitteilung:

16. Dezember 2017
Haushalt 2018

Politische Gestaltungsoptionen bleiben weiter aus

Am Mittwoch haben die Gemeindevertreter in Neuberg über den Haushalt 2018 entschieden. Die Verwaltung hatte einen Haushaltsentwurf vorgelegt, der ein bescheidenes Plus vorweisen konnte. Dies wurde von der SPD-Fraktion als positiv gewertet, insbesondere da dies ohne weitere Belastungen für Bürgerinnen und Bürger geschehen konnte.

„Eigentlich sollten solche Einnahmespitzen die Kommunen in die Lage versetzen für die Bürgerinnen und Bürger gestalterisch tätig werden zu können“, sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Mutschler. Stattdessen würde die gute Haushaltslage nun vom Land als Vorwand genommen sich weiter Mittel einzuverleiben, die eigentlich den Kommunen zustehen. „Wir stehen daher weiter vor der Aufgabe einen Haushalt ohne echte politische Gestaltungsoption mit dem dazugehörigen Konsolidierungskonzept auf den Weg zu bringen, was sich auch wieder bei den Anträgen aller Fraktionen niederschlägt.“

Pressemitteilung:

19. November 2017

Klausurtagung 2017

Am Wochenende kamen Vorstand und Fraktion zur Klausurtagung zusammen. Neben den Vorhaben und Zielen für das kommende Jahr stand u.a. auch der Gemeindehaushalt auf der Tagesordnung.

Pressemitteilung:

24. Oktober 2017
Machbarkeitsstudie zur Fusion mit Erlensee

Bürgerinitiative als parteipolitische Plattform

Dass sich die Bürgerinnen und Bürger um die anstehende Machbarkeitsstudie zur im Gespräch stehenden Fusion von Neuberg und Erlensee Gedanken machen, ist für die Vorsitzende der SPD Neuberg Yasmin Schilling und Michèle Richter sowie für den Fraktionsvorsitzenden Thomas Mutschler klar und nachvollziehbar.

Pressemitteilung:

24. August 2017

Dr. Sascha Raabe spricht beim Stammtisch über Erfolge und Vorhaben

Den meisten Deutschen geht es gut, aber dennoch finden viele Bürger, dass es ungerecht in diesem Land zugehe. „Das Motto ‚Zeit für mehr Gerechtigkeit‘ ist deshalb ein gutes Motto“, erklärte der Dr. Sascha Raabe bei einem Stammtisch der SPD Neuberg in Ravolzhausen. Der Bundestagsabgeordnete blickte zurück auf die Erfolge der Genossen in der Großen Koalition und skizzierte die Schwerpunkte des Regierungsprogramms wie Rentenreform, Steuererleichterungen, Arbeitsrecht und Ausbildung. „Wir haben in den vergangenen vier Jahren viel getan, dass es in Deutschland gerechter geworden ist, aber es kann und muss noch gerechter werden“, sagte der Abgeordnete.

Pressemitteilung:

16. August 2017
Stammtisch am Montag, 21. August

SPD-Stammtisch mit Dr. Sascha Raabe – Regierungsprogramm und die Ziele der SPD

Die Bundestagswahl im September steht nun bald bevor. Doch was steht drin im Regierungsprogramm der SPD und was heißt das für die Bürgerinnen und Bürger? Das möchte die SPD-Neuberg gemeinsam mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe beim Stammtischdiskutieren. Hier bietet sich die Gelegenheit dem SPD-Kandidaten in zwangloser Runde fragen zur geplanten SPD-Politik zu stellen.

Der Stammtisch findet am Montag, 21. August, um 19 Uhr im Restaurant Antica Roma statt.

Pressemitteilung:

01. August 2017

SPD Neuberg begrüßt Kreisinitiative zur Unterstützung der Städte und Gemeinden

Die SPD Neuberg hat die Initiative des Main-Kinzig-Kreises zur Unterstützung der Städte und Gemeinden im Hinblick auf die in 2015 und 2016 entstandenen Defizite im Bereich der Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen ausdrücklich begrüßt. „So stellen wir uns eine faire und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Kreis vor“, so die beiden Co-Vorsitzenden des Ortsvereins, Yasmin Schilling und Michèle Richter. Denn mit rund 56.529,55 Euro an rückwirkender Erstattung profitiert die Gemeinde Neuberg von insgesamt 8 Millionen Euro, die der Landkreis zur Unterstützung der Städte und Gemeinden rückwirkend zur Verfügung stellt.

Pressemitteilung:

10. Juli 2017

Sommerfest der SPD Neuberg

Am Sonntag, 13. August, veranstaltet die SPD-Neuberg wieder ihr traditionelles Sommerfest auf dem Vereinsgelände des Pinscher und Schnauzer Klubs (verlängerte Hohensteinstraße) in Neuberg-Ravolzhausen.

Pressemitteilung:

16. Juni 2017
SPD Neuberg wählt Doppelspitze

Schilling und Richter als neue Vorsitzende gewählt

In ihrer Vorstandszusammensetzung beschreitet die SPD Neuberg nun neue Wege. Bei ihrer Mitgliederversammlung im Juni waren daher einige Ämter im geschäftsführenden Vorstand neu zu besetzen. So erklärte der Vorsitzende Thomas Mutschler seinen Rücktritt von seinem Amt. Für die Neubesetzung der Ortsvereins-Spitze machte der Vorstand auch gleich einen Vorschlag im Doppelpack.

Pressemitteilung:

14. Februar 2017
Wo bleibt das Sanierungsprogramm?

Degen fordert von der Landesregierung mehr Investitionen in Straßensanierungen

Wer von Rüdigheim nach Oberissigheim fährt, kennt sie gut, die vielen Flicken und Schlaglöcher der Landesstraße 3195. Um zu erfahren, wie es um die Sanierungspläne dieser sowie weiterer Landesstraßen steht, hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen beim hessischen Verkehrsminister erkundigt.

SPD Neuberg

Sitemap